1. Startseite
  2.  » 
  3. Presse
  4.  » Symposium – 5 Jahre QM-Verein in Berlin

Symposium – 5 Jahre QM-Verein in Berlin

20.04.2014 | Presse

Anlässlich seines fünfjährigen Bestehens veranstaltete der Verein für Qualitätsmanagement in der Fahrzeugüberwachung e.V. (QM e.V.) ein Symposium in die Bundeshauptstadt. Rund 80 Teilnehmer, das „Who-is-who“ der deutschen und zum Teil internationalen Fahrzeugüberwachung diskutierten mit hochkarätigen Referenten über Chancen und Nutzen von wettbewerbsneutralen Methoden der Qualitätsmessung.
Dr. Gerd Neumann, Vorsitzender des QM e.V., konnte Staatssekretär Michael Odenwald vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur begrüßen. Odenwald sprach zur Mobilität und Zukunft im Straßenverkehr und würdigte die erfolgreiche Arbeit des Vereins. Neben anderen Vorträgen hob Prof. Dr. Wolfgang H. Schulz von der Zeppelin Universität Zürich in seinem Beitrag, die Qualitätsarbeit als wesentlichen Erfolgsfaktor für eine Volkswirtschaft hervor.

Erfolgreiche Bilanz des Vereins

Die Mitgliederversammlung (MV) zog erfolgreiche Bilanz der Arbeit des QM-Vereins im Jahr 2014, würdigte dabei besonders den hohen persönlichen Einsatz der Auditoren und Regionalkoordinatoren im Rahmen der UN.

mehr lesen